DEUTSCH-BRITISCHER- FREUNDESKREIS SAARLAND e. V.

~ km Elisabethenstr. 12, 66119 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Hochwertige Feriensprachkurse für Jugendliche, Erwachsene und Senioren in England. Der Deutsch-Britischen Freundeskreis Saarland e.V. bietet in Zusammenarbeit mit dem international tätigen 'Oxford College of English' Sprachreisen nach England an. Wir organisierenDarüberhinaus stehen, Intensivsprachkurse, Privatsprachkurse und Business English auf unserem Programm. Das 'Oxford College of English' hat über 35 Jahre Erfahrung in der Organisation von Sprachreisen aus ganz Europa, Asien und Südamerika. Unser Ziel ist es, das Erlernen der englischen Sprache in ihrem Mutterland England so aktiv und praxisnah wie nur möglich zu gestalten. Schulferien in Saarland 2016

LEISTUNGSSPEKTRUM

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (5104) Alle anzeigen
Alfa Hotel ~ km Zum Ensheimer Gelösch 2, 66386 St Ingbert-Sengscheid
Passende Berichte (24597) Alle anzeigen
Wie gut die deutschen Neuntklässler in den Fächern Deutsch und Englisch sind, mussten sie bei dem IQB-Test unter Beweis stellen. Foto: Armin Weigel Schüler-Vergleichstest überrascht Nicht nur bei PISA-Tests geht es für Deutschland langsam bergauf. Auch der neue Ländervergleich zu den Schülern der 9. Klassen zeigt, dass manche Bildungsreformen greifen. Fortschritte gibt es im Fach Englisch - auch Rechtschreibung ist kein Katastrophengebiet mehr.
Wohin soll es gehen? Viele Abiturienten wollen vor Studium oder Ausbildung ins Ausland - und haben dabei die Qual der Wahl. Foto: Christin Klose Hauptsache weg? Auslandsaufenhalte nach dem Abi Die letzte Klausur ist geschrieben, der letzte Schultag geschafft. Und jetzt gleich wieder an die Uni? Bloß nicht, denken viele Abiturienten, und gehen erstmal für ein Jahr ins Ausland. Doch das Angebot dafür ist unübersichtlich - und die Vorbereitung aufwendig.
So viel Auswahl - und so wenig Zeit: Inzwischen gibt es mehrere Methoden, fremde Sprachen zu lernen. Von jetzt auf gleich klappt das aber mit keiner davon. Foto: Jens Kalaene Der Weg zum Sprachenkönner Die Sprachreise nach Spanien, der Abendkurs an der Volkshochschule - braucht man das heute noch, wo man doch per App Vokabeln pauken kann? Nicht unbedingt. Der beste Weg zu einer neuen Sprache hängt aber vom Lerntyp ab, von den eigenen Zielen - und vom Budget.
Weil ein Mann auf einer Sprachreise in die USA allein und nicht in einer Minigruppe unterrichtet wurde, sprach ihm ein Gericht einen Schadenersatz zu. Foto: Fritz Schumann Sprachreise: Einzelunterricht ersetzt keine Minigruppe Der Veranstalter einer Sprachreise muss seinem Kunden gleichwertigen Unterricht anbieten, wenn ein Kurs aus Mangel an Teilnehmern nicht zustande kommt. Einzelunterricht ist kein Ersatz für einen Sprachkurs in einer kleinen Gruppe.