3 630 passende Berichte
Vor dem Wiedereinstieg ins Training nach Covid-19 sollte man gesundheitliche Risiken bei einem ärztlichen Check abklären lassen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Nach Covid-19 Sportpause machen
21.01.2021
Vor dem Wiedereinstieg ins Training sollte man sich gründlich auskurieren - gerade milde Verläufe können tückisch sein und einen zu einem voreiligen Einstieg verleiten. Was sind die Risiken?
Für mobil eingeschränkte Menschen ist das nächstgelegene Impfzentrum häufig nicht ohne Weiteres zu erreichen. Foto: Uwe Anspach/dpa/dpa-tmn Wann zahlt die Kasse die Fahrt zum Impfzentrum?
20.01.2021
Für die meisten scheint der Weg zum Impfzentrum kein Problem. Was aber ist mit älteren, blinden oder gehbehinderten Menschen? Hier gibt es eine klare Empfehlung des Spitzenverbandes an seine Kassen.
Einstieg nur noch mit OP-Maske oder noch besserem Schutz: Alltagsmasken sollen laut einem Bund-Länder-Beschluss in Bahnen und Bussen künftig bundesweit tabu sein. Foto: Tobias Hase/dpa/dpa-tmn Was Sie zur neuen Maskenpflicht wissen müssen
20.01.2021
Das letzte A aus der AHA-Regel gilt nicht mehr überall. In manchen Bereichen hat die Alltagsmaske künftig ausgedient, erlaubt sind dort nur noch besser schützende Masken. Was heißt das für die Bürger?
Die Erasmus-App infomiert Studierende über die Möglichkeiten eines Auslandssemesters und ermöglicht es ihnen, sich untereinander auszutauschen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Neue Erasmus-App steht zum Download bereit
19.01.2021
Welche Möglichkeiten habe ich für ein Auslandssemester? Wollen Studierende Näheres zum Programm Erasmus+ erfahren, können sie dafür künftig auch eine App nutzen.
Die Covid-19-Impfung erfolgt in die Muskulatur des Oberarms - auch bei Patienten, die Gerinnungshemmer einnehmen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Covid-19: Gerinnungshemmer-Einnahme ist kein Impfhindernis
19.01.2021
Viele Menschen mit Herzerkrankungen sind auf Blutgerinnungshemmer angewiesen. Dies sei kein Hindernis für eine Covid-19-Impfung, sagen Experten - und erklären, worauf genau aber geachtet werden muss.
Die Impfungen gegen Covid-19 sind in Deutschland flächendeckend angelaufen - unter anderem mit dem Impfstoff der Hersteller Biontech und Pfizer. Foto: Sven Hoppe/dpa/dpa-tmn Mögliche Impf-Nebenwirkungen online oder in Apotheke melden
19.01.2021
Die Impfungen gegen Covid-19 sind der größte Hoffnungsschimmer in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Nebenwirkungen nach dem Piks sind jedoch möglich - vor allem ungewöhnliche sollte man mitteilen.
Erst nachschenken, wenn das Glas leer ist: Beim Reduzieren des Alkoholkonsums helfen auch kleine Verhaltensänderungen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Mit Trinktagebuch Alkoholkonsum sichtbar machen
19.01.2021
Es ist schwer, ein Ziel zu erreichen, wenn man den Ausgangspunkt nicht kennt. Wer weniger Bier oder Wein trinken möchte, sollte also wissen, wie viel er konsumiert - danach helfen verschiedene Tipps.
Pflegekräften ist oft die Nähe zur ihren Patientinnen und Patienten wichtig. Foto: Uli Deck/dpa/dpa-tmn Warum junge Leute Pflegekräfte werden
19.01.2021
Die Pflege hat keinen guten Ruf. Hohe Arbeitsbelastung, geringe Löhne: Pflegekräfte kämpfen für bessere Bedingungen. Stellt sich die Frage: Warum sollte man sich überhaupt für den Beruf entscheiden?
Spazierengehen ist ein natürlicher Stimmungsaufheller - auch an trüben Tagen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa/dpa-tmn Regelmäßig rausgehen: Mit Struktur durch den Corona-Blues
19.01.2021
Seit Monaten ist das öffentliche Leben pandemiebedingt stark eingeschränkt. Ein Ende? Ist nicht in Sicht, eher im Gegenteil. Und dann ist auch noch Winter. Warum frische Luft jetzt so wichtig ist.
Ab in die Maschine! Alltagsmasken sollten bei mindestens 60 Grad gewaschen werden. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Wäsche, Ofen, Müll? - Wo getragene Masken landen sollten
18.01.2021
Sie sind unverzichtbar im Kampf gegen das Coronavirus und sollen andere und einen selbst vor Ansteckung schützen. Doch viele Menschen nutzen die Masken zu oft hintereinander. Wie macht man es richtig?
1/100