Doc Pille

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung der htw Saar HTW des Saarlandes

~ km Goebenstr. 40, 66117 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Auf einen Blick: Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung der htw Saar HTW des Saarlandes finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Goebenstr. 40. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung der htw Saar HTW des Saarlandes eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Fortbildungseinrichtungen / persönliche Weiterbildung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06815867137. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.htw-saarland.de/weiterbildung.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (52) Alle anzeigen
Passende Berichte (2033) Alle anzeigen
Offen für alle? Auch Berufstätige und andere Nicht-Studenten können über spezielle Weiterbildungen Vorlesungen oder Seminare besuchen. Foto: Bodo Marks/dpa Uni ohne Studium: Weiterbildungen mit Hochschulzertifikat Wer an die Uni will, muss Student sein? Falsch! Längst ist es auch für Außenstehende möglich, Veranstaltungen zu besuchen - gegen Geld. Weiterbildungen mit Hochschulzertifikat machen es möglich. Der Markt ist jedoch arg unübersichtlich.
Wer sich rasch entscheidet, kann noch in diesem Jahr ein Studium beginnen und sich schon bald in einem Hörsaal wie diesem wiederfinden. Foto: Oliver Berg/dpa Neue Studienmöglichkeiten: Von Cyber-Sicherheit bis Design Jetzt aber schnell! Einige Hochschulen bieten brandneue Studienprogramme für das kommende Semester an. Doch die Bewerbungsfristen für viele Studiengänge enden bereits in ein paar Tagen.
Zum Wintersemester werden neue Studiengänge eingeführt. Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/dpa Neue Studiengänge: BWL, IT-Management, Personalmanagement Zum kommenden Wintersemester werden neue Studiengänge in ganz Deutschland angeboten. Ob Klassiker wie BWL oder ein moderner IT-Studiengang mit Management-Anleihen - die Auswahl für Erstsemester ist vielfältig.
Die Hochschule Wismar bietet ab dem Sommersemester 2017 einen Onlinestudiengang im Bereich Hafenlogistk an. Foto: Daniel Bockwoldt Neuer Master- und Bachelorstudiengänge Diverse Hochschulen bieten neue Studiengänge an, darunter auch berufsbegleitende und Onlinekurse. Die Hochschule Wismar etwa konzentriert sich auf die Schifffahrt, die Kölner International School of Management hat Unternehmensgründung und Familienunternehmen im Fokus.