Bild

Freie Redner Agentur

~ km Kurfürstenweg 50, 40764 Langenfeld Westfalen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 18:00
Dienstag: 09:00 - 18:00
Mittwoch: 09:00 - 18:00
Donnerstag: 09:00 - 18:00
Freitag: 09:00 - 18:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Die Freie Redner Agentur aus Langenfeld bietet ein großes Portfolio an Hochzeitsrednerinnen, Trauer- und Willkommensfest-Rednern für Deutschland und Österreich. Ob in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch oder Französisch, die freien Redner führen das Brautpaar sicher durch die Zeremonie. Die Agentur bietet in Köln und Heidelberg die Weiterbildung zum Freien Redner an. Interessierte haben zudem die Möglichkeit sich der Agentur anzuschließen, um ihre Fertigkeiten als Redner zu vertiefen oder den Agentur-Service in Anspruch zu nehmen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (3131) Alle anzeigen
Die wichtigste Aufgabe von Trauerrednern ist die Ansprache bei der Trauerfeier. Dabei geht es nicht nur darum, die Biografie des Toten nachzuerzählen. Foto: Caroline Seidel/dpa-tmn Wie werde ich Trauerredner/in? Es ist eine Ausnahmesituation: Ein Mensch ist gestorben, Freunde und Verwandte wollen sich angemessen verabschieden. Immer wieder entscheiden sich Angehörige dabei für eine weltliche Bestattung. Die Rolle des Geistlichen übernehmen dann freie Trauerredner.
Auch nach dem 1. September werden noch Ausbildungsstellen frei. Ein aussagekräftiges Anschreiben ist mit das wichtigste für eine Bewerbung. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wie komme ich noch an einen Ausbildungsplatz? Der offizielle Ausbildungsbeginn für 2020 ist schon vorbei. Aber auch zum Ende des Jahres können Jugendliche noch einen Ausbildungsplatz finden. Wie geht das genau?
Franziska Hüttinger macht eine Ausbildung zur Wachsbildnerin. Die Gestaltung von Kerzen für besondere Anlässe - etwa für eine Trauerfeier - steht dabei im Mittelpunkt. Foto: Armin Weigel Wie werde ich Wachsbildner/in? Die Flamme ihrer Werke begleitet Taufen, Hochzeiten oder Trauerfeiern: Kerzenhersteller und Wachsbildner erlernen einen seltenen Beruf. Wer das Handwerk ausüben will, braucht Kreativität und ein Gespür für die Ästhetik von Formen und Farben.
Auch mit einem durchschnittlichen Hauptschulabschluss können Jugendliche eine Ausbildung im Handwerk finden. Foto: Ina Fassbender/dpa-tmn Mit Hauptschulabschluss in die Ausbildung Nach der Schule gleich die nächste Herausforderung: Einen Ausbildungsplatz finden. Viele Bewerber haben mindestens einen mittleren Abschluss. Verschlechtert das die Chancen für Hauptschulabsolventen?