1 633 passende Berichte
Bei Gesundheitsapps sollte eine Datenschutzerklärung und ein Impressum mit Anschrift des Anbieters vorhanden ist. Foto: Britta Pedersen So erkennen Patienten eine seriöse Gesundheitsapp
24.05.2018
Sie zählen Kalorien und Schritte, klären über Krankheiten auf oder erinnern an die Medikamentennahme. Für viele sind Gesundheitsapps nützliche Helfer im Alltag. Doch nicht alle dieser Programme gehen seriös mit Daten um. Worauf Nutzer achten sollten:
Die Schadstoffe aus dem Grillrauch werden durch die Haut noch intensiver aufgenommen werden als durchs Einatmen. Foto: Daniel Karmann Schadstoffe im Grillrauch gehen unter die Haut
23.05.2018
Es wird Sommer und man riecht es: Grillgeruch ist unverwechselbar. Der Rauch hat aber auch seine Tücken.
Auch wenn es so sehr juckt - es ist besser, nicht zu kratzen. Foto: Friso Gentsch Die Barriere intakt lassen: Juckreiz nicht nachgeben
23.05.2018
Juckreiz ist sehr unangenehm. Deswegen fangen viele Betroffene an zu kratzen. Doch das kann einen Teufelskreis in Bewegung setzen. Besser ist eine andere Reaktion.
Jan Müller-Uri, Geschäftsführer und Ocularist, hält zwei Glasaugen zum Vergleich nebeneinander. Das Unternehmen F.Ad. Müller Söhne OHG stellt seit 1860 künstliche Augen aus Glas her. Foto: Andreas Arnold Prothesen-Herstellung: Im Institut der tausend Augen
22.05.2018
Der Verlust des Augenlichts ist ein einschneidendes Erlebnis - und unumkehrbar. Ein Glasauge hilft den Patienten zumindest kosmetisch. Die Herstellung der Prothese ist eine große Kunst.
Auf einer Strecke von München nach Berlin hält ein Sonderzug an mehreren Stationen. Dort können sich Stammzellenspender registrieren lassen. Foto: Hendrik Schmidt Kampf gegen Blutkrebs: Sonderzug sucht Stammzellenspender
22.05.2018
Blutkrebspatienten sind auf frische Stammzellen angewiesen. Und weltweit sind Menschen zu Spenden bereit. Davon profitieren auch Patienten in Deutschland. Die gegenseitige Überlebenshilfe wird heute mit Hilfe moderner Spenderdateien international organisiert.
Zahnkronen aus Vollmetall halten bis zu 25 Jahren. Eine geringere Lebensdauer haben Metall-Kronen, die mit Kunststoff verblendet sind. Foto: Markus Scholz Pflege ist entscheidend: So lange halten Zahnkronen
22.05.2018
Man lernt es von klein auf: Mundhygiene ist wichtig. Das gilt erst recht für Patienten, die eine oder mehrere Zahnkronen haben. Wie anfällig diese sind, hängt auch von ihrem Material ab.
Wer öfter mit Schwindel zu kämpfen hat, sollte sich unbedingt untersuchen lassen. Meist kann man die Ursache gut behandeln. Foto: Christin Klose Innenohr kann auch Ursache bei Schwindelanfällen sein
22.05.2018
Ein Mensch kann einen Schwindelanfall aus ganz unterschiedlichen Gründen erleiden. Wohl die wenigsten rechnen dabei jedoch mit dem Innenohr als Quelle der Erkrankung.
Steuern sind ein Thema, mit dem sich nicht viele gerne auseinandersetzen. Azubi Christopher Ruttmann sieht das als Ansporn und Herausforderung. Foto: Markus Scholz Wie werde ich Finanzwirt/in?
21.05.2018
Finanzbeamten eilt ein schlechter Ruf voraus: Sie seien träge, angestaubt, hätten eine Ärmelschonermentalität. Doch das sind bloß Vorurteile. Wie sieht der so trocken klingende Ausbildungsberuf tatsächlich aus?
Werden meine Leistungen anerkannt oder nicht? Wollen Studierende die Uni wechseln, müssen sie sich vor allem um eine Antwort auf diese Frage kümmern. Foto: Jens Kalaene So klappt der Hochschulwechsel
21.05.2018
Nach dem abgeschlossenen Bachelor oder mitten im Studium: Wollen Studierende die Hochschule wechseln, müssen sie sich genau über die Anforderungen an der Wunschuni informieren. Denn nicht in jeder Fachrichtung klappt ein Wechsel reibungslos.
Prost! So oder so ähnlich stellen sich manche Jugendliche die Reise mit einer Jugendgruppe vielleicht vor. In der Praxis gibt es aber oft strenge Regeln, was den Alkoholkonsum angeht. Foto: Erik Reis/PantherMedia Ausbildung und Haftung von Jugendgruppenleitern
21.05.2018
Der erste Urlaub ohne Eltern: Bei Jugendfreizeiten sollen Kinder sich austoben, Neues erleben und Freundschaften knüpfen. Damit dabei nichts passiert, gibt es Jugendgruppenleiter, meistens ehrenamtlich. Doch was ist, wenn mal etwas richtig schiefläuft?
1/100