3 885 passende Berichte
Die FFP2-Maskenpflicht gilt vielerorts auch für Kinder. Doch nicht für alle Kinder gibt es sie in der passenden Größe. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Bundesweite FFP2-Maskenpflicht für Kinder könnte entfallen
18.05.2021
Mit der «Bundesnotbremse» kam die FFP2-Maskenpflicht etwa in Bussen und Bahnen oder beim Friseurbesuch. Sie gilt bisher auch für Kinder. Dabei gibt es jedoch ein Problem: Es fehlen FFP2-Masken in kleinen Größen.
In der Pandemie gilt: Ab ins Freie. Doch hier sollte man an einen ausreichenden Zeckenschutz denken. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Vorsicht vor Zecken bei coronakonformen Treffen draußen
18.05.2021
Seit Beginn der Pandemie sind viele Menschen in der Natur unterwegs. Das schützt vor Corona, aber nicht vor Zeckenbissen. Warum es wichtig ist, sich vor den kleinen Tierchen in Acht zu nehmen und wie man sie wieder los wird.
Die Impfpriorisierung soll schon am 7. Juni wegfallen. Foto: Marijan Murat/dpa Impfpriorisierung endet am 7. Juni
18.05.2021
Am 7. Juni soll die Impfpriorisierung enden. Gesundheitsminister Spahn bittet jedoch um Geduld - nicht alle Impfwilligen würden innerhalb weniger Tage einen Termin bekommen.
Sport ist ein effektives Mittel gegen Bluthochdruck, doch Betroffene können noch mehr tun. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Gesunder Lebensstil: Sport hilft gegen Bluthochdruck
17.05.2021
Bluthochdruck ist ein Risikofaktor für die Gesundheit. Dabei können Betroffene einiges tun, um dem entgegenzuwirken. Bewegung ist ein Faktor, doch es gehört mehr dazu.
Bauch und Psyche hängen eng zusammen: Dauerstress kann zum Beispiel zu einer gestörten Verdauung führen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Neurologie: Wie Bauch und Kopf miteinander verbunden sind
17.05.2021
Hinter Magenbeschwerden können seelische Belastungen stecken. Umgekehrt hat das, was im Bauch passiert, Einfluss auf die Psyche. Ein Experte erklärt die Zusammenhänge.
Die Impfstoffhersteller modifizieren ihre Vakzine, damit sie gegen die relevanten Mutanten besser wirken. Foto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa Spätestens 2022 wohl Auffrischimpfung nötig
17.05.2021
Die Impfkampagne in Deutschland nimmt gerade deutlich Fahrt auf. Und auch die Impfbereitschaft der Menschen steigt. Wahrscheinlich wird der zweite Piks jedoch nicht der letzte im Kampf gegen das Coronavirus sein.
Einige Dienstreisen müssen auch während der Pandemie stattfinden, dann ist gute Vorbereitung wichtig. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Dienstreisen in der Pandemie sicher planen
17.05.2021
Seit Beginn der Pandemie gibt es kaum Geschäftsreisen. Doch manchmal geht es nicht ohne. Müssen Beschäftigte auf Ansage direkt los? Und wie bereiten sie sich am besten vor? Experten geben Antworten.
Arbeit an der Fräsmaschine: Wer wie Alexandra Garre Trockenbaumonteur werden will, sollte ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Interesse an handwerklichen Tätigkeiten mitbringen. Foto: Kirsten Neumann/dpa-tmn So arbeitet eine Trockenbaumonteurin
17.05.2021
Während Maurer oft mit die ersten Fachkräfte auf der Baustelle sind, kommen Trockenbaumonteure später zum Einsatz. Mit der Montage von Decken, Wänden und Verkleidungen gestalten sie den Innenraum.
Fühlt sich alles so lala an: Während der Corona-Pandemie fällt es vielen schwer, beruflichen Ehrgeiz aufzubringen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Wie wir unsere Corona-Lethargie ablegen
17.05.2021
In der Corona-Pandemie dümpeln wir irgendwie so vor uns hin. Und der berufliche Ehrgeiz? Schwer zu finden, noch schwerer aufzubringen. Ist das schlimm?
Die Krankenpflegerin Marie Sohn und ihr Kollege Philipp Wiemann werden als Pflegerin und Pfleger des Jahres ausgezeichnet. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa Pflegerin und Pfleger des Jahres berichten aus ihrem Alltag
12.05.2021
Der erste Preis für Pflegerin und Pfleger des Jahres geht in diesem Jahr an ein Stationsleiter-Duo in Berlin. Pflegenotstand haben sie bei sich abgeschafft. Wie ist das möglich, wenn so viele andere in der Branche klagen?
1/100