Alpha-Manfred Wenzel GmbH & Co. KG

~ km Kiemstr. 3 -5, 54311 Trierweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Alpha-Manfred Wenzel GmbH & Co. KG finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trierweiler, Kiemstr. 3 -5. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Alpha-Manfred Wenzel GmbH & Co. KG eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Schreibwaren.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0651840500. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.alpha-trier.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (1458) Alle anzeigen
Zu einer professionellen Zahnreinigung gehört auch das Polieren. Foto: Frank Rumpenhorst Was zur Zahnreinigung beim Zahnarzt gehört Rund zwischen 35 und 60 Euro, teilweise auch mehr kostet eine professionelle Zahnreinigung. Was Patienten dafür erwarten können, erklärt die Zeitschrift «Finanztest».
Wer seinem Herzen etwas Gutes tun will, der bewegt sich ausreichend. Foto: Christin Klose Was das Herz jung hält Die Gesundheit seines Herzens hat jeder gewissermaßen selbst in der Hand. Vorbeugende Maßnahmen sind entscheidend. Bewegung, gesunde Ernährung und nicht Rauchen helfen, die Gefäße jung zu halten.
Für das Mittagessen sollte man sich Zeit nehmen. Foto: Caroline Seidel Wer langsam isst, ist seltener dick Jeden Bissen eines guten Essens langsam zu genießen - das gefällt theoretisch wohl den meisten Menschen. Praktisch schlingen wir allzu oft mittelmäßiges Essen lieblos in uns hinein. Das kann gewichtige Folgen haben.
Solange es gut tut, kann man die Finger knacken lassen. Foto: Daniel Karmann Sind knackende Gelenke schädlich? Knack, knirsch, kack: Manche Menschen können die Finger knacken lassen - und finden das auch noch erleichternd. Dabei warnen einige, dass das gefährlich sei. Was ist da dran?