Wei Cao

Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens

~ km Augustastr. 6, 67655 Kaiserslautern-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 12:30
Dienstag: 08:00 - 12:30, 13:30 - 16:00
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:30, 13:30 - 18:00
Freitag: 08:00 - 12:30
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Kaiserslautern, Augustastr. 6. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Job-Center / Arbeitsamt.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06313641306. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.arbeitsagentur.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (1702) Alle anzeigen
Sie behält den Überblick bei den Bücherregalen: Nathalie Wright (23) macht eine Ausbildung in der Bibliothek der Johann Wolfgang Goethe-Uni. Foto: Frank Rumpenhorst Wie werde ich Bibliothekar/in? Bibliotheken vereinen unterschiedliche Welten: Dort gibt es historische Druck-Erzeugnisse genauso wie E-Books. Doch die Liebe zu Geschichten reicht nicht aus, um Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste zu werden. Welche Fähigkeiten sind noch gefragt?
Ob unter Kollegen ein Teamgefühl entsteht, hängt von vielen Faktoren ab. Foto: Andriy Popov/Panther Media Was ein angenehmes Arbeitsumfeld ausmacht Es zählen nicht nur Gehalt und Arbeitsinhalte, auch die Unternehmenskultur trägt wesentlich zur Zufriedenheit von Mitarbeitern bei. Sie wird hauptsächlich von der Geschäftsführung geprägt - doch jedes einzelne Team kann sie mitgestalten.
Bevor ein Arbeitnehmer eine krankheitsbedingte Kündigung erhält und seine Sachen zu packen hat, muss der Chef einige Hürden überwinden. FOto: Alexander Heinl Darf der Chef Mitarbeiter wegen Krankheit kündigen? Hat ein Arbeitnehmer aufgrund einer Krankheit viele Fehlzeiten, ist das für den Arbeitgeber oft eine Herausforderung: Er muss die Ausfälle überbrücken und eine Vertretung organisieren. Doch kann der Chef einen Arbeitnehmer wegen einer Krankheit einfach kündigen?
Jeder hatte schon einmal Durchfall. Hält das Problem länger als ein paar Tage an, sollte man einen Arzt aufsuchen. Foto: Patrick Pleul Mit Durchfall nach drei bis vier Tagen zum Arzt Jeder leidet hin und wieder einmal unter Durchfall. Das ist unangenehm, aber in der Regel schnell vergessen. Länger als ein paar Tage sollte Durchfall aber nicht anhalten.