Hair & Nail Studio Inh. Beatrix Görlich

~ km Ernst-Thälmann-Str. 4, 02994 Bernsdorf
Auf einen Blick: Hair & Nail Studio Inh. Beatrix Görlich finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Bernsdorf, Ernst-Thälmann-Str. 4. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Hair & Nail Studio Inh. Beatrix Görlich eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Friseur, Kosmetik.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 03572348960.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (9) Alle anzeigen
Passende Berichte (601) Alle anzeigen
Auf Nummer sichergehen: Ein Gesichtswasser oder -tonikum entfernt nach der eigentlichen Reinigung der Haut noch Rückstände. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Reiswasser fördert das Zellwachstum Mit den Jahren verliert auch die Haut an Vitalität. Deswegen empfehlen Experten Reiswasser, das die Regeneration anregt. Sein Geheimnis liegt in einem Wirkstoff.
An die Konvention, dass die Knopfleiste bei Frauen likns angebracht ist, halten sich auch renommierte Modehäuser wie Burberry. Foto: Andrew Cowie/EPA/dpa Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links? Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar Relikte sind aber geblieben.
Pinsel und weitere Helfer beim Schminken sollten regelmäßig gereinigt werden. Foto: Marius Becker/dpa-tmn Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich gesäubert werden. Tipps dazu gibt die Expertin Birgit Huber.
Buntes für triste Tage: Regenkleidung ist modisch geworden. Aber auch der klassische gelbe Friesennerz ist häufig zu finden. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres Regenjacken - das sind doch diese unformigen Hüllen in Schwarz oder Dunkelgrün, die irgendwie an Zelte erinnern. Oder etwa nicht mehr? Modisch und stylish präsentieren sich heute viele Modelle, denn der Outdoor-Bedarf hat sich stark gewandelt, wie ein Experte erläutert.