Der Bioladen St. Arnual Friedrich Schellong

~ km Saargemünder Str. 130, 66119 Saarbrücken-St Arnual

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 18:30
Dienstag: 08:00 - 18:30
Mittwoch: 08:00 - 18:30
Donnerstag: 08:00 - 18:30
Freitag: 08:00 - 18:30
Samstag: 08:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 18:30 Uhr)
Auf einen Blick: Der Bioladen St. Arnual Friedrich Schellong finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Saargemünder Str. 130. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Der Bioladen St. Arnual Friedrich Schellong eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Bioerzeugnisse und Reformhäuser.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0681855258.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (919) Alle anzeigen
Aus glatt wird gelockt: Ein gerade geformter Lockenstab schafft gleichmäßig fallende Locken. Foto: Monique Wüstenhagen So findet man den richtigen Lockenstab Dick, dünn, gerippt, aus Teflon, Keramik oder Metall - Lockenstäbe gibt es in vielen Formen. Welcher eignet sich eigentlich am besten für welche Haarlänge? Experten geben Tipps zur Auswahl.
Algenextrakte haben eine antibakterielle Wirkung. Außerdem verfügen sie über revitalisierende und remineralisierende Eigenschaften. Foto: Wolfram Kastl Algenextrakte machen die Haut glatt und geschmeidig Für die Körperpflege wurde immer schon die Kraft der Pflanzen genutzt. Auch heute enthalten viele Kosmetikprodukte pflanzliche Wirkstoffe. Als besonders wertvoll für die Haut erweisen sich Algenextrakte.
Zum Ende der Modewoche schwelgte Giorgio Armani in Mustern und Farben. Foto: Luca Bruno/AP Finale der Mailänder Modewoche: Die pure Lebensfreude Mailand setzt auf Lebensfreude: Viele Farben und Muster. Sport und Exotik. Leichte Stoffe und fließende Silhouetten. Das sind die Kernaussagen für die Saison Frühjahr/Sommer 2019.
Gewänder muslimischer Designer aus Südostasien. Foto: Barbara Munker Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen Der Markt für muslimische Mode wächst, die Welt wird langsam auf den Modetrend aufmerksam - jetzt auch das erste große Museum: mit «Contemporary Muslim Fashions» betritt das de Young in San Francisco Neuland. 2019 kommt die Ausstellung nach Deutschland.