Carmen Pokryfke Mobile Natur-Frisörin

~ km Nordring 12, 04924 Bad Liebenwerda
Auf einen Blick: Carmen Pokryfke Mobile Natur-Frisörin finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Bad Liebenwerda, Nordring 12. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Carmen Pokryfke Mobile Natur-Frisörin eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Wellness / Massage, Friseur.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 03534123823.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (10) Alle anzeigen
Fokus Massage Gabriele Pille ~ km Beiersdorfer Str. 2 A, 04938 Uebigau-Wahrenbrück-Uebigau
Passende Berichte (651) Alle anzeigen
Die Trendfarbe 2018: Lila, Nr. 18-3838. Foto: Pantone.com/dpa Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018 Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette ausgewählt: Nr. 18-3838.
Reinigungsöle können meist für alle Hauttypen genutzt werden. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa Reinigungsöl eignet sich für alle Hauttypen Abschminken ist Pflicht. Dafür gibt es beispielsweise Reinigungsöle. Die punkten in gleich zwei Bereichen.
So geht's: In die Tontöpfe kommt feuchter Steckschaum, die Kerzen werden mit einem Steckdraht versehen und hineingesteckt. Drumherum die Triebe des Weihnachtssterns arrangieren. Foto: Stars for Europe/dpa-tmn Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen Zum Fest der Liebe sorgt die Komposition aus Weihnachtssternen und Kerzen für eine gemütliche Stimmung. Damit nichts schief läuft, sollten die Stiele nach dem Abschneiden kurz in heißes Wasser getränkt werden.
Kordeln wirken stilvoller und schicker an Weihnachtsgeschenken als die üblichen Kräuselbänder. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband Die einen lieben das Verpacken von Geschenken, die anderen meiden es. Die Kanten sitzen nicht, das Band verrutscht - und selbst wenn alles passt, irgendwie wirkt das nicht. Eine Profi-Einpackerin eines Kaufhauses verrät ihre Tricks.