Berichte

21 143 passende Berichte
Als eine Art Kapitalsammelbecken geben Fonds auch Kleinsparern die Gelegenheit, in größere Projekte zu investieren. Foto: Jens Schierenbeck Fonds als Kapitalsammelbecken für Anleger
20.04.2016
Anlegen lässt sich Geld auch, ohne gleich gigantische Summen zu investieren. Eine elegante Möglichkeit ist etwa, Kapital in einem Fonds anzulegen. Nach einem ähnlichen Prinzip funktionieren beispielsweise auch viele Lebensversicherungen.
Kontaktloses Bezahlen und andere Innovationen rund um die Girocard sollen künftig in Kassel getestet werden. Bevor Neuerungen bundesweit umgesetzt werden, stellt die deutsche Kreditwirtschaft die Alltagstauglichkeit der Funktionen auf den Prüfstand. Foto: Uwe Zucchi Kontaktlos Bezahlen: Kassel wird Labor für neue Girocard-Funktionen
20.04.2016
Was auch immer künftig an neuen Funktionen beim Bezahlen mit der Girocard möglich ist - es wird zunächst in Kassel getestet. Die Kreditwirtschaft will die Akzeptanz von kontaktlosem Bezahlen erforschen. Und es gibt noch mehr Ideen.
Der CrossOver von Jaguar ist für mindestens 42 390 Euro zu haben. Foto: Jaguar Jaguar F-Pace für den Boulevard
20.04.2016
Jaguar will sein eigenes Stück vom SUV-Kuchen und bringt den F-Pace an den Start. Wo die Schwestermarke Land Rover auf die Buckelpiste setzt, zielt Jaguar auf den Boulevard und auf die Business-Kundschaft. Dafür müssen andere Marken zittern.
Die Toilette putzen: Das ist eine der ungeliebtesten Aufgaben im Haushalt. Foto: Carmen Jaspersen Bügeln und Toilette putzen sind unbeliebteste Hausarbeiten
21.04.2016
Ausmisten, Wäsche waschen, oder den Einkauf erledigen: Es gibt in einem Haushalt viel zu tun. Am unteren Ende der Beliebtheitsskala stehen Bügeln und das Putzen der Toilette.
Still ruht der See: Der idyllische Neuwarper See lädt zu einem Bootsausflug ein. Der See verbindet Deutschland und Polen. Foto: Andreas Heimann Bootstouren und Binnendünen: Zum Urlaub ans Stettiner Haff
21.04.2016
Am Stettiner Haff ist Deutschland zu Ende. Wer weiter geht, steht in Polen. Viel los ist hier nicht, das ist das Tolle. Und die Landschaft hat was. Die Altwarper Dünen zum Beispiel.
Oregano wird am besten mit Beginn der Blüte geernet. Dann sind die Blätter am würzigsten. Foto: Andrea Warnecke Frisch oder getrocknet: Oregano schmeckt sehr aromatisch
21.04.2016
Oregano verleiht mediterranen Gerichten ihre typisch pikante Würze. Pflanzt man ihn im eigenen Garten oder auf dem Balkon an, sollte er nicht vor der Blütezeit im Juni geerntet werden.
Zecken sollten vorsichtig entfernt werden. Foto: Patrick Pleul Zecken nicht mit Öl oder Klebstoff bedecken
21.04.2016
Zecken sind wieder aktiv. Sich suchen nach potentiellen Opfern. Ein Gesundheitsrisiko besteht bei diesen Tieren, weil sie Erreger übertragen können. Wer gebissen wurde, sollte so vorgehen:
Der Kampf um die Strand- oder Poolliege ist mitunter groß. Foto: Julian Stratenschulte Darf ich im Hotel mit dem Handtuch eine Liege reservieren?
21.04.2016
Die besten Plätze am Pool sind schon vor dem Frühstück reserviert - mit einem Handtuch. Diese Praxis ist in Hotels weit verbreitet. Aber darf man das überhaupt?
Staus sind am kommenenden Wochenende (22. bis 24. April) wenig zu befürchten. Höchstens mit Regenglätte durch das unberechenbare Aprilwetter sollten Fahrer rechnen. Foto: Patrick Seeger Am Wochenende weitgehend freie Fahrt auf den Autobahnen
21.04.2016
Keine Ferien und keine Feiertage in Sicht rund ums bevorstehende Wochenende. Das schlägt sich auf den Autobahnen nieder, denn hier ist mit störungsfreiem Verkehrsfluss zu rechnen. Einzig das unberechenbare Aprilwetter könnte das Fahrvergnügen durch Glätte trüben.
Der Rotkehlanolis ist wegen seiner auffälligen Farben bei Terrarienbesitzern beliebt. Foto: Soeren Stache Anolis-Kleinleguane eignen sich für Terrarium-Einsteiger
21.04.2016
Tiere, die in einem Terrarium gehalten werden müssen, sind oft sehr anspruchsvoll. Bei Anolis-Kleinleguane ist dies jedoch nicht der Fall. Sie sind daher gut geeignet für alle, die mit der Haltung von Reptilien bisher wenig Erfahrung haben.
1/2115