4 301 passende Berichte
Auf vielen sonst stark befahrenen Autobahn ist nun ungewöhnlich wenig Verkehr. Foto: Stefan Puchner/dpa Verkehr in Corona-Zeiten: weniger Staus, weniger Unfälle
27.03.2020
Das weitreichende Kontaktverbot wegen des Coronavirus ist noch keine Woche alt. Im Straßenverkehr schlägt es sich aber bereits nieder. Mancherorts geben die Menschen ob der freien Straßen aber auch zu viel Gas.
Achtung Reh! Jetzt schön langsam fahren und mit Nachzüglern im Wildwechsel rechnen. Foto: Arne Dedert/dpa/dpa-tmn Zeit der Wildunfälle: Fuß vom Gas und Tempo runter
27.03.2020
Im April und Mai steigt das Risiko für einen Wildunfall. Denn nicht nur die Futter- und Reviersuche macht jetzt vor allem Rehe aktiv - auch die Zeitumstellung verschärft das Problem.
Hoffen wir, dass es nicht so weit kommt. Aber wenn das Autohaus pleite geht, müssen Käufer schnell reagieren. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Autohaus wegen Corona pleite: Diese Rechte haben Autokäufer
27.03.2020
Auch Autohändler müssen wegen der Corona-Pandemie Verkaufsflächen schließen. Noch sind die wirtschaftlichen Folgen nicht absehbar. Doch welche Rechte hätten Autokäufer, falls der Händler pleite geht?
Einige Verkehrsschilder mögen ungewöhnlich sein, doch Verkehrsteilnehmer halten sich besser daran. Foto: Friso Gentsch/dpa Abweichendes Verkehrszeichen ist trotzdem gültig
27.03.2020
Das Straßenschild sieht komisch aus? Halten Sie sich besser trotzdem dran! Denn auch Verkehrszeichen, die nicht genau den Vorgaben der Straßenverkehrsordnung entsprechen, können gültig sein.
Die alte Benz-Haube glänzt auch nach der Politur mit günstigen Mitteln. Das hat ein Test von «Auto Bild» und der Sachverständigenorganisation KÜS ergeben. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn Preiswerte Autopolituren überzeugen im Test
26.03.2020
Wer dem Fahrzeuglack etwas Gutes tun will, denkt vielleicht über eine Politur von Hand nach. Das ist anstrengend, aber - das hat ein Test ergeben - es gibt exzellente preiswerte Polituren.
Frisch zurück auf der Buckelpiste: Der runderneuerte Land Rover Defender rollt noch im Frühjahr an den Start. Foto: Nick Dimbleby/Land Rover/dpa-tmn Neuer Defender kommt ab 49.700 Euro
25.03.2020
Eine richtige Legende schickt sich an, in den zweiten Frühling zu gehen. Ab dem Frühjahr lässt Land Rover seinen Defender nach einer Grunderneuerung wieder auf die Straße und abseits davon.
Schön raus ins Grüne mit dem jetzt auch vierzylindrigen Toyota Supra. Foto: Jayson Fong/Toyota/dpa-tmn Toyota Supra ab Mai auch als Vierzylinder
25.03.2020
Wem Toyotas Supra als Neuwagen bislang zu teuer war, sollte sich den Sportwagen ab Mai noch einmal genauer anschauen.
Skoda bringt den neuen Octavia Ende März in den Handel. Foto: Skoda/dpa Neuer Skoda Octavia kommt Ende März
25.03.2020
Der heimliche König der Kompaktwagen geht in seine nächste Amtszeit: Skoda hat den Verkaufsstart der vierten Generation des Octavia angekündigt.
Dank des soliden Fahrwerks hat der VW T-Roc auch ohne Allrad kaum Probleme auf unebenem Untergrund. Foto: Volkswagen AG/dpa-mag Das neue Cabrio des VW T-Roc im Praxistest
25.03.2020
Cabrios sind selten geworden in der Kompaktklasse. Doch VW stemmt sich gegen den Trend und lockt die Kunden jetzt wieder an die frische Luft. Allerdings nutzen die Niedersachsen dafür diesmal eine überraschende Basis.
Hilfsmittel für die «letzte Meile» zwischen Wohnung, Arbeitsplatz und öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Stiftung Warentest hat E-Tretroller zum Kaufen getestet - und viele schlechte Noten vergeben. Foto: Stiftung Warentest/dpa-tmn Viele E-Tretroller fallen im Test durch
25.03.2020
Seit fast einem Jahr scheiden sich die Geister an den E-Tretrollern. Einige Firmen bieten sie auch zum Privatkauf an - doch nur wenige E-Scooter taugen etwas, urteilt die Stiftung Warentest.
1/100